Fotografische Inszenierungen in der Rudolf Oetker Halle. Assoziativ zum Bühnenraum mit seiner Dynamik, seiner Kraft und Präsenz, habe ich Bilder inszeniert, die mit Licht und Dunkelheit, Schwere und Schwerelosigkeit, Bewegung und Reglosigkeit spielen. Das innere Erleben von Musik soll sichbar werden.